Gerichtstermin Mieter “Siedlung am Steinberg” Amtsgericht Wedding – Solidarität

Liebe Aktive, lieber Unterstützer,

ihr wollt Mieter*innen in Berlin unterstützen und habt auch tagsüber ein wenig Zeit? Dann bietet es sich an, dass Ihr bei Gerichtsterminen gegen Mieter*innen einfach nur durch eure Anwesenheit mental unterstützt und gleichzeitig den anderen Akteuren z.B. Klägern und Richtern zeigt, dass Sie gesellschaftliche Verantwortung tragen. Einen besonders traurigen Gerichtsmarathon müssen Mieter*innen der Siedlung am Steinberg seit vielen Jahren über sich ergehen lassen. Bedrückend daran, es handelt sich bei den betroffenen Mieter*innen zumeist um Senior*innen in hohem Alter – wenn man so will, “leichte Opfer” für Mietspekulanten. Wer Zeit hat, die Mieter*innen der “Siedlung am Steinberg” bei Ihren mittlerweile zahlreichen Gerichtsterminen zu unterstützen, ist sehr gern gesehen.

Einige Gerichtstermine wurden bereits gewonnen – aber die Eigentümer*innen legen immer wieder ein Schippe drauf und klagen weiter! “irgendwann geben die Mieter schon auf” ist offenbar die unsoziale Hoffnung in den Köpfen der Immobilienhaie. Doch die Mieter der Siedlung am Steinberg bleiben standhaft. Eine Weiterverbreitung und solidarische Unterstützung ist gewünscht – Nur gemeinsam sind wir stark!

Nächster Gerichtstermin der Mieter*innen der “Siedlung am Steinberg”

Wann: 02.10.2019 um 09.00 Uhr

Wo: Amtsgericht Wedding, Brunnenplatz 1, 13357 Berlin, Raum 356

 

Wer sich mit dem Fall der Mieter*innen “Siedlung am Steinberg” näher befassen möchte, findet auf den Seiten des Berliner Mietervereins etliche Artikel zur Geschichte dieses zermürbenden Gerichtsmarathons. Wir wünschen den Mieter*innen ein baldiges Ende dieser gewinngierigen Auseinandersetzungen um ihren Wohnraum und ihr Zuhause.

 

Herzliche Grüße

Euer Mieter*innenprotest Deutsche Wohnen