Workshop Teil 3 “Wie tretet ihr gemeinsam in Aktion?” – Mieter*innenprotest

Workshop Mieter Berlin | Teil 3 - Mieter*innenprotest Deutsche Wohnen

Mieter*innenprotest Deutsche Wohnen – kostenloser Workshop zum Thema “Wie tretet ihr gemeinsam in Aktion?” | Themenschwerpunkte des Workshops Teil 3:

  • Zielorientiert planen: Was ist das Ziel eurer Aktion? Gibt es vielleicht mehrere Ziele?
  • Wen wollt ihr mit der Aktion erreichen? Welche Aktion wann? Den Druck steigern!
  • Wie läuft eine gelungene Aktion konkret ab – einige Beispiele zur Orientierung.
  • Tipps und Tricks für eure Aktionen

 

Liebe Nachbar*innen!
Habt ihr eine Mieterhöhung, Modernisierungsankündigung oder eine andere Zumutung von euren Vermieter*innen bekommen? Oder befürchtet ihr, dass so etwas bald auf euch zukommt? Möchtet ihr euch mit euren Nachbar*innen wehren, damit alle in ihren Wohnungen bleiben können und nach der Miete noch Geld zum Leben bleibt? Weiß eure*euer Anwältin oder Anwalt nicht mehr weiter? Möchtet ihr eine Initiative gründen oder mehr Leute werden, aber ihr seid noch unsicher, wie das geht? Habt ihr Interesse an Ideen und Erfahrungen, wie das funktioniert?
So ging es uns auch mal und damit ihr von unseren Erfahrungen profitieren könnt, bieten wir kostenlose Workshops für Mieter*innen in Berlin an! Natürlich wäre es toll, wenn wir unserer Erfahrungen gemeinsam Stück für Stück ausbauen können und es uns damit gelingt, unsere Mieterinteressen gegenüber Deutsche Wohnen & Co. besser zu vertreten. Wir freuen uns auf eure Teilnahme und eure Erfahrungen!

 

Wie kann ich am Workshop des Mieter*innenprotest teilnehmen?

Ganz einfach! Schick´ uns deine formlose Anmeldung per E-Mail, sodass wir einschätzen können, mit wie vielen Teilnehmern wir rechnen können. Die Teilnehmerzahl begrenzen wir aus organisatorischen Gründen auf maximal 20 Teilnehmer*innen. Wir bereiten alles weitere vor und freuen uns am Workshop-Tag auf deine Anwesenheit.

 

Was kostet der Workshop?

Schlicht und genauso einfach: nichts! Wir teilen unser Wissen und unsere Erfahrungen gern mit euch und hoffen, dass wir damit alle einen großen Schritt für eine starke Mieter*innen-Gemeinschaft in Berlin machen. Das nützt uns allen – auch, weil wir neue Erfahrungen wiederum austauschen können.

 

Wann und wo findet der Workshop statt?

Bitte finde dich am Veranstaltungstag (jeweils am Sonnabend) pünktlich – also um 10 Uhr hier ein:

Haus der Demokratie
Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin
Öffis: Tram M4, BUS 200 Am Friedrichshain

 

Zur Anmeldung hier klicken

Wir freuen uns auf dich und deine Nachbar*innen!

Euer Mieter*innenprotest Deutsche Wohnen

Logo Mieter*innenprotest Deutsche Wohnen