Author Archives: DW Protest

Unser nächstes Treffen: Samstag, 24.2., um 13 Uhr

Das nächste Treffen unseren Bündnisses zum Vernetzung und Austausch findet am Samstag, den 24.02., statt. Datum: Samstag, 24.02.2018 Uhrzeit: 13:00 – 16:00 Uhr Ort: Kiezstube in der Bergfriedstr. 24, 10999 Berlin-Kreuzberg Alle Initiativen und Einzelpersonen, die sich gegen die Deutsche Wohnen wehren (wollen), sind herzlich willkommen! View Larger Map

Schliesst euch zusammen! – Unser Flyer

Liebe Mieter*innen! Wir sind das Bündnis Deutsche Wohnen MieterInnen, ein Zusammenschluss von Mieter*innen-Initiativen und Einzelpersonen aus ganz Berlin. Wir wohnen in Kreuzberg, Lichtenberg, Tegel, Spandau, Steglitz, Charlottenburg, Weißensee … und wehren uns gemeinsam gegen die Deutsche Wohnen (DW) und ihre Mietsteigerungs- und Verdrängungspolitik. Wohnraum ist kein Finanzprodukt sondern Menschenrecht!  Warum steigen unsere Mieten immer weiter

Read More

Unser nächstes Treffen: 20.01.18 um 13 Uhr

Das nächste Treffen unseren Bündnisses zum Vernetzung und Austausch findet am Samstag, den 20.01., statt. Datum: Samstag, 20.01.2018 Uhrzeit: 13:00 – 16:00 Uhr Ort: Kiezstube in der Bergfriedstr. 24, 10999 Berlin-Kreuzberg Alle Initiativen und Einzelpersonen, die sich gegen die Deutsche Wohnen wehren (wollen), sind herzlich willkommen! View Larger Map

Kotti & Co. Demonstration /// 26.05.17 (FR)

  Am 26. Mai 2017 ab 17h feiert Kotti und Co. sein 6-jähriges Bestehen sowie das 5-jährige Bestehen ihres Protest-Gecekondus! Statt eines großes Festes wollen wir gemeinsam mit anderen Inis aus Kreuzberg eine kleine feine Demonstration organisieren. Motto: „… denn die Häuser gehören uns!“ 26.05.17 (FR) /// 17h /// Kottbusser-Tor Weitere Infos auf www.kottiundco.net

Protestkundgebung vor Deutsche Wohnen AG /// 02.06.17 (FR)

02.06.2017 (Freitag) /// 11 Uhr /// Mecklenburgische Str. 57, Berlin-Charlottenburg Das Wohnen zu bezahlbaren Preisen in Berlin ist bedroht! 2004 hat der damalige SPD-PDS-Senat ganze Siedlungen, die bis dahin zum sozialen Wohnungsbau gehörten, privatisiert. Diese fatale Fehlentscheidung führte dazu, dass seitdem börsennotierte Konzerne wie die Deutsche Wohnen AG diese Gebäude im großen Stil aufkaufen konnten und

Read More