Kontakt

KONTAKT FÜR MIETER*INNEN

Ihr wollt den Mieter*innenprotest Deutsche Wohnen kennenlernen und als Mieter*innen aktiv werden? Vielleicht möchtet ihr selbst eine Mieter*innen-Initiative in eurem Kiez in Berlin gründen und sucht dafür ein wenig Unterstützung? Dann seid ihr bei uns goldrichtig!
Es gibt folgende Kontaktmöglichkeiten: kommt einfach zu einem unserer Treffen oder…. kommt zu einem unserer Treffen. Im Ernst, wir beißen nicht und der direkte Kontakt ist immer noch der beste Einstieg in ein gemeinsames „Wir“. Und für alle die partout eine 3. Möglichkeit suchen, tragt euch in unserer Mailing-Liste ein:)

Solltet ihr euch fragen, was euch der Eintrag in unsere Mailingliste bringt, hier 3 schwerwiegende Argumente:
  1. „Druckfrische“ aktuelle Informationen zu Aktionen & Terminen
  2. Alle Initiativen in nur einem Verteiler – der Überblick lässt grüßen!
  3. Mitreden: ihr habt Ideen & Vorschläge? Dann gebt sie einfach direkt in unsere Runde!


 

KONTAKT FÜR PRESSE & JOURNALISTEN

Das Presseteam kann für Anfragen von Journalisten über die folgende E-Mail-Adresse kontaktiert werden:
presse@deutsche-wohnen-protest.de
Wir melden uns bei relevanten Anfragen gern zurück, bitten jedoch um etwas Geduld. Achtung, über diese Adresse nehmen wir ausschließlich PR-Anfragen in Empfang. Da wir alle E-Mails in unserer Freizeit sichten und bearbeiten, bitten wir euch das zu berücksichtigen.

Vielen Dank & wir freuen uns auf euch! Euer Mieter*innenprotest Deutsche Wohnen