Protestkundgebung vor Deutsche Wohnen AG /// 02.06.17 (FR)

02.06.2017 (Freitag) /// 11 Uhr /// Mecklenburgische Str. 57, Berlin-Charlottenburg Das Wohnen zu bezahlbaren Preisen in Berlin ist bedroht! 2004 hat der damalige SPD-PDS-Senat ganze Siedlungen, die bis dahin zum sozialen Wohnungsbau gehörten, privatisiert. Diese fatale Fehlentscheidung führte dazu, dass seitdem börsennotierte Konzerne wie die Deutsche Wohnen AG diese Gebäude im großen Stil aufkaufen konnten und

Read More