Mieterinitiative Südende

Die „Mieterinitiative Südende“ stellt sich vor…

Unsere Mieterinitiative: befindet sich in Gründung

Kontakt zu uns: Stephan Lange lange-uhu@kabelmail.de

Unsere Wohnanlage/Siedlung: 620 Wohneinheiten im Bereich Südende.

Wogegen wehren wir uns? Gegen die von der Deutsche Wohnen durchgeführte energetische Modernisierung 2017, (kompletter Holz- gegen Kunststofffensteraustausch) – dadurch Kaltmieterhöhungen um ca. 33%, nach bereits erfolgter Kaltmieterhöhung (Auslaufen der Sozialbindung) am Jahresbeginn 2017 von 15%. Weitere Modernisierungen bereits schriftlich für 2018 angekündigt. (Dach- und Kellerisolierung, Badsanierung, Balkon, Fassaden und Strangsanierung) Wir befürchten dadurch weitere Kaltmietsteigerungen bis zu 50%.

Was sind unsere Ziele? Gründung einer Mieterinitiative in der betroffenen Siedlung. Beteiligung und Durchführung von Demos. Antrag und Unterschriftensammlung für  Milieuschutzgebiet in Steglitz-Zehlendorf (es wäre das erste Milieuschutzgebiet im Bezirk). Infos an Medien usw.